Book Library

Read or Download Book Online

Download: [PDF] das heilige evangelium in predigten auf alle sonn und festtage des kirchenjahres dem volke erz hlt und ausgelegt

Medialit T

Medialit  t PDF

Get Book

Author: Christian Kiening
Publisher:
ISBN: 9783034014373
Size: 48.67 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 528
View: 2189

Book Description:


Die Idee Der Universit T

Die Idee der Universit  t PDF

Get Book

Author: K. Jaspers
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642618480
Size: 11.67 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Medical
Languages : de
Pages : 132
View: 3115

Book Description:


Meister Eckart

Meister Eckart PDF

Get Book

Author: Martensen
Publisher:
ISBN:
Size: 75.54 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 127
View: 3332

Book Description:


Die Eucharistie Im Mittelalter

Die Eucharistie im Mittelalter PDF

Get Book

Author: Peter Browe
Publisher: LIT Verlag Münster
ISBN: 3643143966
Size: 63.72 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : de
Pages : 565
View: 1966

Book Description: Der Jesuit und Liturgiewissenschaftler Peter Browe († 1949) war nach seinem Tod über Jahrzehnte hinweg beinahe vergessen. Erst die vorliegende Publikation hat hier seit der 1. Auflage von 2003 eine Trendwende geschafft. Inzwischen wird Peter Browe unter die wichtigsten Liturgiewissenschaftler des 20. Jahrhunderts gezählt. Neben Josef Andreas Jungmann SJ († 1975) und Hans-Bernhard Meyer SJ († 2002) darf er sogar als einer der "Top Drei" der eucharistietheologischen Forschung gelten.


Fr Mmigkeit Im Mittelalter

Fr  mmigkeit im Mittelalter PDF

Get Book

Author: Klaus Schreiner
Publisher:
ISBN:
Size: 33.18 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Aufsatzsammlung
Languages : de
Pages : 566
View: 3350

Book Description:


Die Reformation

Die Reformation PDF

Get Book

Author: Berndt Hamm
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 9783161497827
Size: 38.11 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Religion
Languages : de
Pages : 133
View: 1115

Book Description: English summary: In this work, the authors explore the Reformation's origins, character, effects and its potential for the future. In programmatic formulae, a church historian and a scholar of systematic theology describe the effects of the Reformation, which was new then and still is today. From an historical perspective, the authors focus on the tense relationship between the Reformation and the Middle Ages and the relevance of Luther's 95 Theses for the unity of the Reformation. The significance of the Reformation for the present is centered around the question of how its central position of faith, mercy, Christ and the Bible can be transferred to modern pluralistic contexts of life. German description: Das Buch entstand aus der Zusammenarbeit zwischen einem Kirchenhistoriker und einem Systematischen Theologen. Sie thematisieren die Fragen nach Ursprung, Charakter, Wirkung und gegenwartiger Geltung der Reformation. Die Formulierung 'Potentiale der Freiheit' verweist als Plural auf die Vielfalt der Freiheitskonzeptionen der Reformation, die sowohl ihre Koharenz als auch ihre Divergenzen erkennen lassen. Sie erstrecken sich im Namen des befreienden Evangeliums von der Glaubensfreiheit des Gewissens bis zur Freiheit von Leibeigenschaft. Sie sind einerseits im Spatmittelalter verankert und bedeuten andererseits einen tiefgehenden Bruch mit dem mittelalterlichen Sinngefuge von Kirche, Theologie, Frommigkeit, Recht, Okonomie und Gesellschaft. Der 'qualitative Sprung', mit dem die Reformationskirchen aus diesem Traditionsgefuge heraustraten, bestimmt den Protestantismus bis zum heutigen Tage. (Aus dem Vorwort)Das erste Kapitel handelt vom spannungsreichen Verhaltnis der Reformation gegenuber der spatmittelalterlichen Kirchlichkeit und Religiositat. Im zweiten Kapitel geht es um die Einheit der Reformation in ihrer Vielfalt, wobei die 95 Thesen Luthers vom 31. Okt. 1517 besondere Beachtung finden. Das dritte Kapitel spannt den Bogen von der Historie zur Aktualitat der reformatorischen Botschaft heute. Abschliessend widmen sich die Autoren der Frage, wie der typisch reformatorische Bezug auf das alleinige Legitimationsprinzip der Bibel in gegenwartige pluralistische Lebenszusammenhange ubersetzt werden kann.


Handbuch Buddhismus

Handbuch Buddhismus PDF

Get Book

Author: Hans Wolfgang Schumann
Publisher:
ISBN:
Size: 72.26 MB
Format: PDF, ePub
Category : Buddhism
Languages : de
Pages : 399
View: 4055

Book Description:


K Lner Heilige Und Heiligt Mer

K  lner Heilige und Heiligt  mer PDF

Get Book

Author: Anton Legner
Publisher:
ISBN: 9783774303355
Size: 13.30 MB
Format: PDF, ePub
Category : Christian art and symbolism
Languages : de
Pages : 505
View: 4450

Book Description: