Book Library

Read or Download Book Online

Download: [PDF] handbuch sprachphilosophie

Handbuch Sprachphilosophie

Handbuch Sprachphilosophie PDF

Get Book

Author: Nikola Kompa
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3476053628
Size: 53.81 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 441
View: 3173

Book Description: Wie hängt Sprache mit dem Denken zusammen? Ermöglicht oder verhindert sie es, die Wahrheit zu erfassen? Welche Rolle spielt sie für die zwischenmenschliche Kommunikation? - Dieses Handbuch skizziert die Wurzeln der Sprachphilosophie in Antike und Mittelalter, stellt zentrale Strömungen vor (Strukturalismus, Phänomenologie, Pragmatismus etc.) und beschreibt grundlegende Ausdrücke sowie ihre Funktionen (Proposition, Kennzeichnung, Eigennamen etc.). Im Zentrum des Bandes stehen bedeutungstheoretische Ansätze der analytischen Sprachphilosophie, der heute vorherrschenden Herangehensweise. Weitere Kapitel beschreiben zentrale Merkmale der Sprache (Analytizität, Normativität, Kompositionalität, Konventionalität, Vagheit, Metaphorik etc.).


Sprachphilosophie Philosophy Of Language La Philosophie Du Langage 1 Halbband

Sprachphilosophie   Philosophy of Language   La philosophie du langage  1  Halbband PDF

Get Book

Author: Marcelo Dascal
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110203405
Size: 63.66 MB
Format: PDF, ePub
Category : Language Arts & Disciplines
Languages : de
Pages : 908
View: 3131

Book Description: Mit dem systematischen Einsatz der Sprachanalyse bei der Behandlung philosophischer Probleme kommt es in den letzten hundert Jahren zu einer sich ständig beschleunigenden Entwicklung der Sprachphilosophie sowohl diachron, durch immer bessere Kenntnisse der historischen Vorläufer, als auch synchron, durch Differenzierung der begrifflichen Hilfsmittel. Sie findet in enger Wechselwirkung mit Logik, Linguistik, Psychologie und der aus ihnen entwickelten Kognitionswissenschaft statt, neuerdings auch in Konkurrenz zu der als Wissenschaft vom Zeichengebrauch eine integrierende Funktion beanspruchenden Semiotik und zur Theorie der Kommunikation, insofern Sprachhandlungen als Handlungen mit Kommunikationsabsicht gelten. Wird Zeichengebrauch noch in zeichenvermitteltes, empirisch beobachtbares Verhalten eingebettet aufgefaßt, so nimmt in diesem Zusammenhang wiederum Handlungstheorie (Pragmatik/Praxeologie) und Verhaltensforschung (Ethologie), ergänzt um die von der Theorie der künstlichen Intelligenz bereitgestellten Modellbildungen, die Stelle sowohl der Semiotik wie der Theorie der Kommunikation in ihrer Rolle als fundierende Disziplin ein. Das Handbuch Sprachphilosophie gibt eine nach Fragestellungen, Behandlungsmethoden und theoretischem Rahmen möglichst umfassende Übersicht über den aktuellen Stand dieser Disziplin. I. Raumzeitliche Übersichten II. Personen III. Positionen IV. Kontroversen V. Begriffe VI. Sprachphilosophische Aspekte in anderen Bereichen


Sprachphilosophie

Sprachphilosophie PDF

Get Book

Author: Gerald Posselt
Publisher: UTB
ISBN: 3825250652
Size: 75.77 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 272
View: 2184

Book Description: Was ist Sprache? Welches Verhältnis besteht zwischen Sprache, Denken und Wirklichkeit? Welche Rolle spielt Sprache in der sozialen Interaktion? Der Band bietet eine kompakte Einführung in die grundlegenden Fragen und maßgeblichen Antworten der Sprachphilosophie vor und nach dem »linguistic turn«. Klassische Ansätze von der Antike über Locke und Leibniz, Herder und Humboldt bis zu Nietzsche werden ebenso diskutiert wie die zentralen Positionen des 20. Jahrhunderts: analytische Philosophie (Frege, Wittgenstein, Austin), Hermeneutik und Phänomenologie (Heidegger), Strukturalismus (Saussure) und Dekonstruktion (Derrida, Butler). Damit wendet sich der Band an Studierende der Philosophie sowie benachbarter Disziplinen wie Literatur-, Kultur-, Medien- und Sozialwissenschaften


Geschichte Der Sprachphilosophie

Geschichte der Sprachphilosophie PDF

Get Book

Author: Eugenio Coseriu
Publisher: Narr Francke Attempto Verlag
ISBN: 3823379534
Size: 33.98 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 468
View: 2781

Book Description: Die "Geschichte der Sprachphilosophie" geht auf Vorlesungen zurück, die der Sprachforscher Eugenio Coseriu (1921-2002) in Tübingen gehalten hat. Sie liegt nun erstmals komplett in zwei Bänden vor und bietet sowohl Einsteigern als auch Fachleuten ein Panorama des sprachphilosophischen Denkens von den Anfängen bis zum 19. Jahrhundert, von Heraklit bis Wilhelm von Humboldt. Coserius souveräner Umgang mit geistesgeschichtlichen Entwicklungen und Ereignissen, die leserfreundliche Darbietung des Stoffes jenseits des fachwissenschaftlichen Jargons sowie die kritische Durchdringung machen die Lektüre zu einem besonderen Leseerlebnis. Inhalt von Band 2: Die deutschen Länder zwischen Spätaufklärung und Romantik - Herder - Hamann - Fichte - Friedrich Schlegel - August Wilhelm Schlegel - Schleiermacher - Schelling Schopenhauer - Hegel - Wilhelm von Humboldt


Handbuch Ontologie

Handbuch Ontologie PDF

Get Book

Author: Jan Urbich
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3476046389
Size: 31.17 MB
Format: PDF, Docs
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 553
View: 548

Book Description: Das Handbuch bietet erstmals eine Gesamtschau einer der philosophischen Grunddisziplinen seit den antiken Ursprüngen der Philosophie. Die Frage danach, was das „Seiende als Seiendes“ eigentlich sei, und was „Sein“ als erste und fundamentalste Bestimmung der Wirklichkeit ausmacht, hat die abendländische Philosophie vielleicht am tiefgreifendsten geprägt. Geschichtlich sollen in diesem Band deshalb zum einen die wesentlichen Positionen ontologischen Fragens aufgearbeitet und auf ihre Anschlussfähigkeit überprüft werden. Systematisch werden zum anderen die zentralen Problemfelder, Begrifflichkeiten und Frageperspektiven der Ontologie – ebenfalls auch mit Blick auf ihre Aussagekraft für gegenwärtige und zukünftige Forschung – erschlossen sowie die sich mittlerweile etabliert habenden Regionalontologien dargestellt und diskutiert. Das Handbuch will zugleich den verengten Blick der Analytischen Philosophie weiten und mit der sogenannten kontinentalen Philosophie ins Gespräch bringen.


Das Verfahren Der Sprache

Das Verfahren der Sprache PDF

Get Book

Author: Hans-Werner Scharf
Publisher:
ISBN:
Size: 14.33 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Generative grammar
Languages : de
Pages : 267
View: 2857

Book Description:


Die Sch Pfungsgeschichte Als Geschichte Vom Ursprung Der Sprache Zum Sprachverst Ndnis In Der Bibel

Die Sch  pfungsgeschichte als Geschichte vom Ursprung der Sprache  Zum Sprachverst  ndnis in der Bibel PDF

Get Book

Author: Sophia Rohan
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3346121933
Size: 35.10 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 24
View: 6569

Book Description: Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,3, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Sprache: Deutsch, Abstract: "Die Behauptung, daß das Hebräische die heilige Ursprache sei, wie sie das ganze Mittelalter hindurch bis in die frühe Neuzeit bei uns gängig war, wird an keiner Stelle im Alten Testament erhoben. [...] Wo es – mehr nebenbei – auch einmal auf die Herkunft und die Funktion der Sprache zu sprechen kommt, da geht es ihm nicht um das Hebräische, sondern um die Sprache als Menschheitsphänomen." Diese Aussage verdeutlicht, dass die Frage nach dem Sprachursprung nicht nur eine sprachwissenschaftliche, sondern auch eine theologische Frage ist. Demnach ist die Frage nach dem Sprachursprung auch immer eine Frage des Glaubens. In der Antike und im Mittelalter hat der Glaube einen hohen Stellenwert im Leben der Menschen, da die Bibel damals noch als faktuales Werk verstanden wird. Daher wird die Antwort auf die Frage nach dem Sprachursprung in der Bibel gesucht. In der heutigen Zeit hat der Glaube seinen hohen Stellenwert verloren, da die Bibel nur noch als fiktionales Werk aufgefasst wird. Deshalb wird die Antwort auf die Frage nach dem Sprachursprung nicht mehr in der Bibel gesucht. Wenn die Bibel jedoch als literarisches Werk gelesen wird, dann kann der darin beschriebene Sprachursprung nicht nur für die Theologie, sondern auch für die Sprachwissenschaft ausgelegt werden. Bei einer Analyse der Bibel muss jedoch auf verschiedene Besonderheiten geachtet werden. Zum einen existieren viele Übersetzungen und Überlieferungen der Bibel, die den eigentlichen Sinn verändern können. Das Deutsche besitzt daher möglicherweise keine passende Übersetzung für manche Aussagen. Zum anderen sind die meisten Autoren der Bibel unbekannt. Deshalb kann die Legitimation ihrer Aussagen nicht widerlegt, aber auch nicht bestätigt werden. Des Weiteren besteht die Bibel aus einem Kanon ausgewählter Texte. Dadurch fehlen vielleicht einige Texte, die den Sinn der gesamten Bibel verändern könnten. Außerdem sorgt die Zweiteilung der Bibel in das Alte und Neue Testament dafür, dass verschiedene Lesarten entstehen. Einerseits können die beiden Teile einzeln voneinander verstanden werden, aber andererseits können sie auch miteinander verglichen werden. Zuletzt enthält die Bibel viele Bilder, Metaphern, Geschichten und Formeln, die häufig wiederholt werden. Daher muss nicht nur die sprachliche Thematik, sondern auch die sprachliche Gestaltung der Bibel betrachtet werden. Die genannten Besonderheiten verdeutlichen bereits, dass die Bibel als literarisches Werk vielseitig gedeutet werden kann.


Philosophen Im Portr T

Philosophen im Portr  t PDF

Get Book

Author: Gerhard Gamm
Publisher:
ISBN:
Size: 14.71 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Philosophers
Languages : de
Pages : 432
View: 5909

Book Description:


Sprachphilosophie

Sprachphilosophie PDF

Get Book

Author: Josef Simon
Publisher:
ISBN:
Size: 72.72 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Langage et langues - Philosophie
Languages : de
Pages : 296
View: 2556

Book Description: