Book Library

Read or Download Book Online

Download: [PDF] management multinationaler unternehmungen

Management Multinationaler Unternehmungen

Management Multinationaler Unternehmungen PDF

Get Book

Author: Dirk Holtbrügge
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642574491
Size: 33.43 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 419
View: 7461

Book Description: Im Zuge der Globalisierung der Wirtschaft werden multinationale Unternehmungen immer wichtiger. Ihre Wirtschaftskraft übertrifft das Bruttosozialprodukt vieler Staaten. Die von ihnen entwickelten Strategien, Methoden und Instrumente beinflussen maßgeblich die betriebswirtschaftliche Forschung. Der Sammelband bietet einen aktuellen Überblick über theoretische Ansätze sowie empirische Untersuchungen und Fallstudien im Bereich des internationalen Managements. Geschrieben von renommierten Wissenschaftlern und erfahrenen Praktikern macht das Buch den Leser in kompakter und kompetenter Weise mit den aktuellen Trends auf diesem Gebiet vertraut.


Internationales Management

Internationales Management PDF

Get Book

Author: Dirk Holtbrügge
Publisher: Schäffer-Poeschel
ISBN: 3799269479
Size: 78.18 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 608
View: 5085

Book Description: Ob Großkonzern oder Mittelständler, ob erfahrener "Global Player" oder Neuling. Das Standardlehrbuch analysiert die unterschiedlichen Anforderungen, Probleme und Gestaltungsmöglichkeiten international operierender Unternehmen und bietet praxiserprobte Konzepte anhand von neun Fallstudien an. Für die 6. Auflage wurden alle Kapitel und Fallstudien überarbeitet. Aktuelle Entwicklungen - wie z.B. die ökonomischen Auswirkungen der Sanktionen gegen Russland - wurden dabei ebenso berücksichtigt wie neuere Studien zu Markteintrittsstrategien, Organisationsformen und der Steuerung internationaler Unternehmenstätigkeit.


Kompetenzorientiertes Management Multinationaler Unternehmen

Kompetenzorientiertes Management multinationaler Unternehmen PDF

Get Book

Author: Michael Buhmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783835003613
Size: 59.24 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 275
View: 1517

Book Description: Michael Buhmann präsentiert ein Konzept für das Management standortverteilter Kompetenzen. Im Mittelpunkt stehen die globale Konfiguration und die Koordination von Wertschöpfungsaktivitäten mit Blick auf den Aufbau und die Verwertung von Kompetenzen. Er entwickelt Managementhilfen für die Erschließung externer Wissensquellen, die Integration standortverteilten Wissens, die Verwertung von Kompetenzen in neuen Produkt- und Ländermärkten und die Abstimmung von Aufgaben und Kompetenzen zwischen verteilten Organisationseinheiten.


Public Affairs Management

Public affairs Management PDF

Get Book

Author: Nicola Berg
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783409123877
Size: 79.86 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 471
View: 2050

Book Description: Multinationale Unternehmungen sind in besonderem Maße dem Einfluss externer gesellschaftspolitischer Interessengruppen ausgesetzt. Nicola Berg untersucht an deutschen multinationalen Unternehmen die Bedeutung unterschiedlicher Interessengruppen, die Instrumente, die diese im Umgang mit ihnen einsetzen, und wie das Public Affairs Management länderübergreifend koordiniert wird.


Strategische Personalplanung In Multinationalen Unternehmungen

Strategische Personalplanung in multinationalen Unternehmungen PDF

Get Book

Author: Dieter Gloede
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322862887
Size: 14.77 MB
Format: PDF, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 283
View: 6593

Book Description: In einer Zeit wachsender technologischer Dynamik und zunehmender Inter nationalisierung des Wettbewerbs werden die Leistungsfahigkeit und die Lei stungsbereitschaft des Personals immer mehr zu EngpaBfaktoren fUr den langfristigen Erfolg von Unternehmungen. Urn auch im weltweiten MaBstab eine ausreichende Innovationsfahigkeit und Arbeitsproduktivitat der Mitar beiter gewahrleisten zu konnen, reichen kurzfristig orientierte Anpassungs maBnahmen nicht mehr aus. "Strategisches Personalmanagement" ist dernent sprechend zu einem beherrschenden Schlagwort in der personalwirtschaftli chen Theorie und Praxis geworden. In der vorliegenden Arbeit wird die Erkenntnis von der strategischen Bedeu tung des Personals aufgegriffen und konsequent weiterverfolgt. Als Aus gangspunkt dient dabei die Frage, inwieweit die Realisierbarkeit langfristiger Unternehmungsstrategien von der gegebenen Struktur des internen Arbeits marktes einer Unternehmung abhangt. Anders ausgedruckt: 1st das Motto "strategy follows human resources" eine passende Antwort auf die Herausfor derungen, denen sich groBe Unternehmungen in den neunziger Jahre ausge setzt sehen? Fur multinationale Unternehmungen erscheint es besonders interessant, eine schliissige Antwort auf die genannte Frage zu finden. Multinationale Unter nehmungen verfiigen uber einzigartige Moglichkeiten, landesspezifische Spe zialisierungsvorteile von Know-how-Tragern miteinander zu kombinieren und bei der Verteilung betrieblicher Aufgaben unter Mitarbeitern in unterschied lichen Standorten zu wahlen. Gleichwohl bieten die bekannten Techniken der strategischen Planung keine Moglichkeit, diese personellen Erfolgspotentiale systematisch zu identifizieren, zu bewerten und bei der Strategiefindung adaquat zu berucksichtigen. Der Verfasser dieser Arbeit weist dem Leser nunmehr den Weg zur LOsung dieses Problems. Zunachst erfolgt eine schrittweise Integration von Personal planung und strategischer Portfolio-Planung zu einem umfassenden Modell der strategischen Personalplanung.


Finanzierungsentscheidungen Multinationaler Unternehmungen

Finanzierungsentscheidungen multinationaler Unternehmungen PDF

Get Book

Author: Guido Eilenberger
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642616046
Size: 11.31 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 356
View: 6839

Book Description: Mit zunehmender Ausweitung der Geschäftstätigkeit von Unternehmungen aller Branchen über den nationalen Raum hinaus wächst die Bedeutung von Fragen der Finanzierung derartiger internationaler bzw. multinationaler Operationen. In Gegensatz zu dieser Entwicklung der Praxis stand bisher die wissenschaftliche Bewältigung dieses Problembereichs, zu dem zwar eine Reihe spezieller Forschungsergebnisse vorliegt, ein umfassendes Lehrbuch aber fehlte. Diese Lücke schließt Eilenberger, indem er den aktuellen Wissensstand zum betriebswirtschaftlichen Investitionsprozeß bei Auslandsinvestitionen ebenso berücksichtigt wie Probleme der Innenfinanzierung und Besonderheiten der Außenfinanzierung multinationaler Unternehmungen auf internationalen Kredit- und Kapitalmärkten. Ferner werden Motive, Zielsetzungen und Strategien multinationaler Betätigung sowie die Einflüsse dargestellt, die von Finanzorganisation und Finanzmanagement auf die Finanzpolitik multinationaler Unternehmungen ausgehen können. Der gewählte Ansatz bietet damit dem interessierten Studenten ein systematisches Lehrbuch zu allen wesentlichen Problemen der Finanzwirtschaft multinationaler Unternehmungen. Gleichermaßen erscheint das Werk für die betriebliche Praxis von Interesse, indem es Hinweise und Anregungen vermittelt, die bestehenden Finanzierungsmöglichkeiten voll auszunutzen. Die jetzt vorliegende 2. Auflage bezieht alle neueren Entwicklungen, insbesondere im Bereich der internationalen Finanzierung mit ein.


Markteintrittsstrategien Multinationaler Unternehmungen F R Die Volksrepublik China

Markteintrittsstrategien multinationaler Unternehmungen f  r die Volksrepublik China PDF

Get Book

Author: Christian Desalm
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638554708
Size: 47.72 MB
Format: PDF, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 113
View: 2005

Book Description: Masterarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,3, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche ), 43 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Für viele multinationale Unternehmungen stellt die Volksrepublik China, mit ihrem dynamischen Wirtschaftswachstum, einen attraktiven Investitionsstandort dar. Diese Arbeit zeigt Markteintrittsstrategien für internationale Investoren auf, die an dieser dynamischen Entwicklung partizipieren wollen. Sie stellt dabei insbesondere auf die Wahl der optimalen Organisationsform für langfristige Direktinvestitionen im chinesischen Umfeld ab. Analysiert werden hierbei alle in der Volksrepublik China gängigen Formen der Organisation, beginnend von der Kooperationsunternehmung bis hin zur hundertprozentigen Tochtergesellschaft, nach strategischen, interkulturellen, politisch/administrativen und ökonomischen Gesichtspunkten. Als Ergebnis dieser Studie lässt sich postulieren, dass sich im Allgemeinen Vorteile für Kooperationsunternehmen nur im politisch/administrativen Umfeld und teilweise bei interkulturellen Herausforderungen identifizieren lassen. Hundertprozentige Tochtergesellschaften hingegen punkten nicht nur aus interkultureller, sondern auch aus ökonomischer und strategischer Sicht. Eine abschließende Bewertung der zur Verfügung stehenden Organisationsformen kann jedoch nur auf den individuellen Fall bezogen durchgeführt werden. Um diese individuelle Bewertung durchführen zu können, zeigt diese Arbeit Aspekte auf, die bei der Wahl der Form der Organisation vom Management der multinationalen Unternehmung berücksichtigt werden müssen. Darüber hinaus zeigt diese Arbeit mit den hybriden Organisationsformen zwei Handlungsalternativen für das Management auf und ordnet diese in die Handlungsempfehlungen für die Wahl der optimalen Organisationsform ein.


Internationale Investitionsentscheidungen Multinationaler Unternehmungen

Internationale Investitionsentscheidungen multinationaler Unternehmungen PDF

Get Book

Author: Jochen Gann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322908992
Size: 48.59 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 392
View: 939

Book Description: Jochen Gann entwickelt eine Methode zur Bewertung von Einflußfaktoren und Risiken von Auslandsinvestitionen. In einer integrierten Betrachtung werden Auslandsinvestitionen quantifiziert und ihr Beitrag zur Steigerung des Unternehmenswertes ermittelt. Ein praktikables Vorgehen zur Einbindung des Bewertungskalküls in den Entscheidungsprozeß wird aufgezeigt. Verzeichnis 2: In einer integrierten Betrachtung werden Auslandsinvestitionen quantifiziert und ihr Beitrag zur Steigerung des Unternehmenswertes ermittelt. Ein praktikables Vorgehen zur Einbindung des Bewertungskalküls in den Entscheidungsprozeß wird aufgezeigt.


Das Global Local Paradox In Der Kommunikationsbranche

Das Global Local Paradox in der Kommunikationsbranche PDF

Get Book

Author: Pia Johanna Dewenter
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 365615502X
Size: 60.53 MB
Format: PDF, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 36
View: 6547

Book Description: Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich VWL - Makroökonomie, allgemein, Note: 1,3, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Kommunikationsbranche mit ihren global agierenden Akteuren weist eine große Veränderung im Verlauf des 20. Jahrhunderts auf. Viele kleine Agenturen expandierten über den Globus und wuchsen so anhaltend zu Kommunikations-netzwerken, die in unterschiedlichen Ländern und in verschiedenen Kommunika-tionsaktivitäten (Werbung, Public Relations (PR), Markenstrategieberatung, Media Buying, etc.) vertreten sind. Mit dieser globalen Expansion und dem damit einhergehenden Ausbau von Reichweite und Aktivitätstiefe sahen sich die gerade formierenden Kommunikationsnetzwerke strategischen und strukturellen Schwie-rigkeiten und Fragestellungen gegenüber, die es best- und schnellstmöglich zu klären galt. Die Herausforderungen hierbei sind die globale Reichweite bei gleichzeitiger Anpassung an lokale Märkte und Produkte, wie sie besonders bei der Kommunikationsbranche gefordert wird sowie die Konkurrenzfähigkeit zu anderen Netzwerken aufgrund von Skalen- und Verbundeffekten. Um diesen scheinbar paradoxen Anforderungen gerecht werden zu können, sind strategische und strukturelle Neuausrichtungen notwendig, deren Ausprägungen und Treiber in der nachfolgenden Studie untersucht werden. Anhand von Fallbeispielen wird die Strategie (einschließlich des Wandels) der Publicis Groupe untersucht und im Hinblick auf die Implikationen des Global-Local Paradox analysiert. Dabei spielt die globale Expansion der Unternehmen und die damit einhergehenden Agentur- und Netzwerkübernahmen bzw. -allianzen in den 1970er bis 1990er Jahren eine wichtige Rolle. Sie begründen den Wandel der Agenturen von Werbespezialisten zu Kommunikations- und Marken-generalisten, die als Netzwerk organisiert sind, um dem global agierenden Kunden bestmöglich betreuen zu können.1 Dabei sind sowohl multinationale als auch globale Faktoren berücksichtigt. Auch die sich durch den Wandel herausgebildete neue Hybridstrategie und der daraus wiederum resultierende Wandel der Organi-sationsstrukturen von Agenturen und Netzwerken werden beleuchtet. Zur Erklä-rung der Ansätze wird eine Querverbindung zur Theorie des Global-Local Paradoxes hergestellt. Die Studie leistet einen Überblick der strategischen und strukturellen Entscheidungen, die Publicis Groupe infolge von Veränderungen der Umwelt (Kundenausrichtungen und -anforderungen) und Herausforderungen, die an das Kommunikationsnetzwerk herangetragen wurden, getroffen hat. Die bedeuteten Entscheidungsfelder werden in einen theoretischen Hintergrund eingearbeitet.