Book Library

Read or Download Book Online

Download: [PDF] staatsstreich oder reformen pt 1 die deutsche justiz reform der zukunft

Br Nner Morgenpost

Br  nner Morgenpost PDF

Get Book

Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 66.30 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : de
Pages :
View: 3170

Book Description:


Otto Kirchheimer Gesammelte Schriften

Otto Kirchheimer   Gesammelte Schriften PDF

Get Book

Author: Lisa Klingsporn
Publisher: Nomos Verlag
ISBN: 3845290005
Size: 26.58 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 940
View: 6563

Book Description: Der vierte Band der sechsbändigen Kirchheimer-Edition versammelt alle wichtigen Arbeiten Otto Kirchheimers (1905–1965) zur historischen und vergleichenden Analyse der politischen Justiz und dem Wandel der Rechtsstaatlichkeit. Der Band enthält eine korrigierte Neuausgabe seines Hauptwerks Politische Justiz: Verwendung juristischer Verfahrensmöglichkeiten zu politischen Zwecken in der Übersetzung von Arkadij R. L. Gurland. Weiterhin finden sich in dem Band verschiedene thematisch einschlägige Aufsätze sowie Rezensionen und journalistische Beiträge. Aufgenommen wurde zudem eine bisher schwer zugängliche verschriftlichte Anhörung Kirchheimers vor einem Ausschuss des U.S.-Repräsentantenhauses zur Menschenrechtssituation in der DDR. Der Band wird eingeleitet mit einer ausführlichen Darstellung der Editionsgeschichte von Politische Justiz sowie der werkbiografischen Hintergründe. Das Buch richtet sich an Interessierte der Politikwissenschaft, Rechtswissenschaft, Zeitgeschichte, Kriminologie und Soziologie.


Die Welt Der Commons

Die Welt der Commons PDF

Get Book

Author: Silke Helfrich
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3732832457
Size: 23.91 MB
Format: PDF
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 384
View: 4249

Book Description: Die Logik des Kapitalismus heißt teilen. Nur teilen darin nicht die Menschen, sondern sie werden geteilt. Es ist daher problematisch, Commons in kapitalistischen Kategorien zu erklären. Wer die Welt der Commons betritt, begegnet einer anderen Logik, einer anderen Sprache und anderen Kategorien. Nach »Commons. Für eine neue Politik jenseits von Markt und Staat« (2012) erkunden in diesem Band Autorinnen und Autoren aller Kontinente die anthropologischen Grundlagen der Commons und stellen sie zugleich als konkrete Utopien vor. Sie machen nachvollziehbar, dass alles Commons sein oder werden kann: durch Prozesse geteilter Verantwortung, in Laboratorien für Selbstorganisation und durch Freiheit in Verbundenheit. Commoners realisieren, was schon heute machbar ist und morgen selbstverständlich sein wird. Das zeigen über 40 Beispiele aus aller Welt. Dieses Buch erweitert unseren Möglichkeitssinn für die Gestaltung von Wirtschaft und Gesellschaft. Mit Beiträgen u.a. von Nigel C. Gibson, Marianne Gronemeyer, Helmut Leitner, Étienne Le Roy, Andreas Weber, Rosa Luxemburg, Anne Salmond und David Sloan Wilson.


Hegemonie Und Kulturkampf

Hegemonie und Kulturkampf PDF

Get Book

Author: Errol Babacan
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3732853160
Size: 11.20 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 324
View: 3845

Book Description: Die Türkei durchläuft einen tiefgreifenden gesellschaftlichen Wandel. Während sich die öffentliche Aufmerksamkeit auf den politischen Autoritarismus und die Repression richtet, rückt Errol Babacan die kulturkämpferische Dynamik in den Blick. Auf der Basis einer Feldstudie bestimmt er die Regierungspartei AKP als Trägerin eines Hegemonieprojekts, das mit einer wachsenden Schicht religiöser Akteure vernetzt ist, die ihre Stellung sukzessive ausbauen. Die Religionsbehörde Diyanet, theologische Schulen und islamische Bruderschaften werden dabei im Zentrum einer religiösen Privilegienstruktur verortet, deren sozio-ökonomische Grundlage ein neoliberales Armutsregime ist.


Das Politische System Der Volksrepublik China

Das politische System der Volksrepublik China PDF

Get Book

Author: Sebastian Heilmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531901842
Size: 74.81 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 316
View: 985

Book Description: Die Volksrepublik China wird zunehmend als politische und wirtschaftliche Großmacht sowie als strategischer Konkurrent der USA wahrgenommen. Das Verständnis für die Voraussetzungen und Risiken des chinesischen Aufstiegs aber ist in der westlichen Öffentlichkeit nur gering. In diesem Buch finden sich kompakt und übersichtlich präsentierte Informationen, systematische Analysen und abgewogene Beurteilungen zur jüngsten Entwicklung in China. Innenpolitische Kräfteverschiebungen werden im Zusammenhang mit tief greifenden wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und außenpolitischen Veränderungen dargelegt. Die Hauptkapitel behandeln Fragen der politischen Führung, der politischen Institutionen, des Verhältnisses von Staat und Wirtschaft sowie von Staat und Gesellschaft. Abschließende Kapitel gehen auf Chinas Rolle in der internationalen Politik und auf Perspektiven der zukünftigen Entwicklung ein. Das Buch basiert auf einer umfassenden Auswertung chinesischer Quellen und auf dem neuesten Stand der internationalen Chinaforschung.


Die Beziehungen Zwischen Der Eu Und Russland

Die Beziehungen zwischen der EU und Russland PDF

Get Book

Author: Peter-Christian Müller-Graff
Publisher: Nomos Verlag
ISBN: 3845274131
Size: 41.17 MB
Format: PDF, Docs
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 153
View: 2642

Book Description: Seit 2014 stellt Russland die EU auf eine neuartige Bewährungsprobe. Sowohl in ihrer Nachbarschaftspolitik, die auf friedliche Beziehungen, Zusammenarbeit und Wohlstand ausgerichtet ist, als auch im Selbstverständnis der Leitprinzipien ihrer Außenpolitik, die auf den Grundsätzen der Demokratie, der Rechtsstaatlichkeit, der Charta der Vereinten Nationen und des Völkerrechts beruht. Diese Grundsätze stoßen an den Ostgrenzen der EU auf den Gestaltungsanspruch Russlands, der sich teils harter machtpolitischer Methoden bedient und die EU vor die Frage stellt, wie mit ihm umzugehen ist. Der Band erörtert die rechtlichen, ökonomischen und politischen Grundlagen des Verhältnisses zwischen der EU und Russland, die Assoziierungspolitik der EU unter neuen Vorzeichen, die Auswirkungen des Krieges in der Ukraine auf die internationalen Beziehungen, die Sanktionen gegen Russland und die Lage der Kaukasus-Staaten, Weißrusslands, Moldawiens und des Baltikums im Spannungsfeld zwischen der EU und Russland. Mit Beiträgen von: Liana Fix, Caroline von Gall, Marzenna Guz-Vetter, Claus-Friedrich Laaser, Alexander Libman, Barbara Lippert, Peter-Christian Müller-Graff, Klaus Schrader, Sven C. Singhofen und Sigita Urdze.


Interessen Und Ideen

Interessen und Ideen PDF

Get Book

Author: Sascha Münnich
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 359339300X
Size: 14.65 MB
Format: PDF, ePub
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 436
View: 1464

Book Description: Ideen und Interessen sind untrennbar miteinander verbunden. Sascha Münnich belegt dies am Beispiel des Entstehungsprozesses der Arbeitslosenversicherung in Deutschland und den USA. Der Autor zeigt, dass auch vermeintlich rein materiell orientierte Akteure, wie Gewerkschaften und Unternehmer, Ideen brauchen, um ihre Interessen am Arbeitsmarkt zu erkennen. Die Entstehung des modernen Wohlfahrtsstaates lässt sich deshalb nicht erklären, ohne zugleich ökonomische und kulturelle Faktoren einzubeziehen. Eine detaillierte Analyse historischer Quellen zwischen 1900 und 1935 belegt dieses Zusammenspiel ökonomischer und diskursiver Entwicklungen in der Arbeitsmarktpolitik.


Pseudodemokratie In Russland

Pseudodemokratie in Russland PDF

Get Book

Author: Jörn Grävingholt
Publisher:
ISBN:
Size: 56.50 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Bashkortostan (Russia)
Languages : de
Pages : 262
View: 7199

Book Description:


Die Eu Zwischen Niedergang Und Neugr Ndung

Die EU zwischen Niedergang und Neugr  ndung PDF

Get Book

Author: Markus Ludwigs
Publisher: Nomos Verlag
ISBN: 3748900619
Size: 21.62 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Law
Languages : de
Pages : 209
View: 3065

Book Description: Im Jahr 2012 hat die Europäische Union den Friedensnobelpreis erhalten. Dennoch kämpft sie seit einigen Jahren mit multiplen Krisen, etwa mit der "Euro-Krise", der "Flüchtlingskrise", dem "Brexit" und der zunehmenden Spaltung der Wertegemeinschaft. Angesichts ihrer Parallelität und Wechselbeziehungen haben sich die Krisenszenarien inzwischen zu einer Situation verdichtet, in der das europäische Integrationsprojekt als solches auf dem Prüfstand steht. Insbesondere mit der Eurozone und dem Schengenraum sind zwei Kernprojekte der EU gefährdet, die in besonderer Weise für das Zusammenwachsen Europas stehen. Im Rahmen der 25. Würzburger Europarechtstage (19./20. Juli 2019) wurden diese rechtlich anspruchsvollen Themenkomplexe eingehend betrachtet und Wege aus der Polykrise sowie konstruktive Leitlinien für eine Erneuerung der EU diskutiert. Die Referate renommierter Referentinnen und Referenten aus der Wissenschaft und Praxis werden in dem Sammelband dokumentiert. Mit Beiträgen von Prof. Dr. Markus Ludwigs; Prof. Dr. Stefanie Schmahl; Prof. Dr. Frank Hoffmeister; Prof. Dr. Frank Schorkopf; Prof. Dr. Martin Nettesheim; Prof. Dr. Rudolf Streinz; Prof. Dr. Katja Ziegler; Prof. Dr. Ulrich Häde; Dr. Rolf Strauch; Dr. Nathalie Lauer; Juliana Dahl


Deutsche Politikwissenschaftler In Der Emigration

Deutsche Politikwissenschaftler in der Emigration PDF

Get Book

Author: Alfons Söllner
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322902285
Size: 78.76 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 364
View: 7357

Book Description: Die Vertreibung zahlreicher Wissenschaftler durch das Hitler-Regime markiert nicht nur einen schmerzlichen politischen und sozialen Eingriff in die deutsche Geschichte, sondern schlägt ein besonderes Kapitel in der Wissenschaftsgeschichte des 20. Jahrhunderts auf. An der Gruppe der Politikwissenschaftler läßt sich sogar studieren, wie die Erfahrung der Emigration zum Promotor wurde, um eine moderne Wissenschaft von der Politik im Nachkriegsdeutschland erst auf den Weg zu bringen. Entscheidend dafür war die Konfrontation der juristisch geprägten deutschen Staatswissenschaft mit der andersartigen Disziplin der amerikanischen political science, die sich als der selbstbewußte Kern einer demokratischen Kulturtradition präsentierte. Der Autor folgt der eigenartigen wissenschaftlichen Wirkungsgeschichte dieser Gruppe über vier Stationen - Weimarer Ausgangspunkt, Wanderung und Internationalisierung, Akkulturation in den USA, Rückwirkung auf die Bundesrepublik - und entwirft das kollektivbiographische Bild einer politisch konditionierten Disziplingeschichte. Ergänzt wird die Darstellung durch die erste Gesamtbibliographie der deutschen Politikwissenschaftler in der Emigration. "(...) Für die Geschichte unseres Faches ist dieser Band unverzichtbar (...)" Zeitschrift für Politikwissenschaft, 1/97


Die Spd

Die SPD PDF

Get Book

Author: Timo Grunden
Publisher: Nomos Verlag
ISBN: 3845239212
Size: 66.64 MB
Format: PDF, ePub
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 232
View: 1505

Book Description: Die Schriftenreihe wird herausgegeben von Karl-Rudolf Korte (NRW School of Governance, Universität Duisburg-Essen). Wo und wie verortet sich die SPD 154 Jahre nach ihrer Gründung im deutschen Parteiensystem? In der Post-Agenda-Ära steht die inhaltliche Entscheidungsfindung in normativ wichtigen Themenfeldern vor ständigen Herausforderungen. Dabei ermöglichen neue Prozesse und Strukturen innerhalb der Partei mehr Entscheidungsfindung auf Parteiebene sowie Beteiligung der Mitglieder an Entscheidungen, wie bspw. dem Eintritt in die große Koalition 2013. Doch für einen Aufschwung in der Wählergunst bedarf es der Gleichzeitigkeit von Ansprache des ehemaligen Stammwählerklientels und neuen Wählerschichten, wie einer erfolgreichen Personalisierung. Findet die SPD so neue Mehrheiten und damit erneut den Weg ins Kanzleramt? Die Publikation stellt die ständige ideengeschichtliche Suche nach inhaltlicher Orientierung dar, analysiert den aktuellen Wandel der Parteistruktur und identifiziert Herausforderungen der Wähleransprache."