Book Library

Read or Download Book Online

Download: [PDF] zeitschrift f r bauwesen 1860 vol 10 classic reprint

Zeitschrift F R Bauwesen 1860 Vol 10 Classic Reprint

Zeitschrift F  r Bauwesen  1860  Vol  10  Classic Reprint  PDF

Get Book

Author: Georg Erbkam
Publisher: Forgotten Books
ISBN: 9780366203536
Size: 32.70 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : en
Pages : 380
View: 6450

Book Description: Excerpt from Zeitschrift für Bauwesen, 1860, Vol. 10 Der Miniatur fiir Hendel, Gewerbe und ößentliehe Arbeiten. Von der Heydt. An die Königliche Wurm; n N. N. About the Publisher Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.


Polytechnisches Journal Vol 26 Jahrgang 1827 Classic Reprint

Polytechnisches Journal  Vol  26  Jahrgang 1827  Classic Reprint  PDF

Get Book

Author: Johann Gottfried Dingler
Publisher: Forgotten Books
ISBN:
Size: 62.65 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Cooking
Languages : de
Pages : 560
View: 5934

Book Description: Excerpt from Polytechnisches Journal, Vol. 26: Jahrgang 1827 Earnnng gegen ein im Mechanics Magazine, N. 208. O. 19 cmpfobtenc6 8eünbren, gläfcrne 6töpfd, bit zu fell einn ben wurben, an6 ben 8tord;en an bringen. About the Publisher Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.


Autonomes Fahren

Autonomes Fahren PDF

Get Book

Author: Markus Maurer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662458543
Size: 57.93 MB
Format: PDF
Category : Technology & Engineering
Languages : de
Pages : 732
View: 194

Book Description: Ist das voll automatisierte, autonom fahrende Auto zum Greifen nah? Testfahrzeuge und Zulassungen in den USA erwecken diesen Eindruck, werfen aber gleichzeitig viele neue Fragestellungen auf. Wie werden autonome Fahrzeuge in das aktuelle Verkehrssystem integriert? Wie erfolgt ihre rechtliche Einbettung? Welche Risiken bestehen und wie wird mit diesen umgegangen? Und welche Akzeptanz seitens der Gesellschaft sowie des Marktes kann hinsichtlich dieser Entwicklungen überhaupt erwartet werden? Das vorliegende Buch gibt Antworten auf ein breites Spektrum dieser und weiterer Fragen. Expertinnen und Experten aus Deutschland und den USA beschreiben aus ingenieur- und gesellschaftswissenschaftlicher Sicht zentrale Themen im Zusammenhang mit der Automatisierung von Fahrzeugen im öffentlichen Straßenverkehr. Sie zeigen auf, welche „Entscheidungen“ einem autonomen Fahrzeug abverlangt werden beziehungsweise welche „Ethik“ programmiert werden muss. Die Autorinnen und Autoren diskutieren Erwartungen und Bedenken, die die individuelle wie auch die gesellschaftliche Akzeptanz des autonomen Fahrens kennzeichnen. Ein durch autonome Fahrzeuge erhöhtes Sicherheitspotenzial wird den Herausforderungen und Lösungsansätzen, die bei der Absicherung des Sicherheitskonzeptes eine Rolle spielen, gegenübergestellt. Zudem erläutern sie, welche Veränderungsmöglichkeiten und Chancen sich für unsere Mobilität und die Neuorganisation des Verkehrsgeschehens ergeben, nicht zuletzt auch für den Güterverkehr. Das Buch bietet somit eine aktuelle, umfassende und wissenschaftlich fundierte Auseinandersetzung mit dem Thema „Autonomes Fahren“.


Corporate Governance Und Die Performance Von Mergers Acquisitions

Corporate Governance und die Performance von Mergers   Acquisitions PDF

Get Book

Author: Thomas M. Brunner-Kirchmair
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658253223
Size: 25.67 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 322
View: 5804

Book Description: Thomas M. Brunner-Kirchmair analysiert, inwiefern Corporate Governance Einfluss auf die Performance von Mergers & Acquisitions hat. Neben einer theoretischen Aufarbeitung und einer intensiven Analyse der bestehenden Literatur führt der Autor eine umfangreiche empirische Studie zum kaum erforschten kontinentaleuropäischen M&A-Markt durch. Er präsentiert und diskutiert neue Erkenntnisse zum M&A-Erfolg, den Erfolgsdeterminanten, der Bedeutung der Corporate Governance und wesentlichen Interaktionseffekten. Konkrete Handlungsempfehlungen für die weitere Forschung als auch für die Praxis werden aufgezeigt.


Die Restitution Des Ullstein Verlags 1945 52

Die Restitution des Ullstein Verlags  1945   52  PDF

Get Book

Author: Juliane Berndt
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110631008
Size: 50.84 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : History
Languages : de
Pages : 333
View: 1368

Book Description: Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges kämpfte die Familie Ullstein um die Rückgabe ihres 1934 an die NSDAP zwangsverkauften Verlags. Doch die Amerikaner brauchten das Druckhaus des Unternehmens in Berlin-Tempelhof für ihre Reeducation-Politik und verzögerten jahrelang die Restitution – genau wie der Berliner Senat, der mit dem Wiederaufleben des legendären Hauses Ullstein einen Zeitungskrieg in West-Berlin befürchtete. Als die Ullsteins 1952 ihren Verlag aus der Treuhänderschaft zurückerhielten, war er überschuldet, sein Maschinenpark veraltet – und man versuchte, ihm die lebenswichtigen Zeitungslizenzen vorzuenthalten. Aufgrund dieser mannigfaltig belasteten Ausgangssituation erscheint das wirtschaftliche Versagen der wiedererstandenen Ullstein AG am Ende der 1950er Jahre in einem anderen Licht. Das Unrecht, das den Ullsteins unter dem NS-Regime widerfahren war, wirkte nach dem Untergang fort – und erhielt durch die bewusst verzögerte Restitution neue und verstörende Facetten.


Soziologie Als Synthese

Soziologie als Synthese PDF

Get Book

Author: Peter R. Gleichmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 353190521X
Size: 71.92 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 420
View: 5226

Book Description: Der von Peter Gleichmann entwickelte Ansatz des Vorrangs der Synthesebildung als menschenwissenschaftliches Verfahren ist gegenwärtig sehr bewusst in einer Position innerwissenschaftlicher Opposition. Die Radikalität seiner gegen die wissenschaftlichen Establishments gerichteten Erkenntnishaltung arbeitet Gleichmann am schärfsten heraus, wenn er den Zusammenhang abtötender Denktechniken der modernen Wissenschaften mit den Tötungspraktiken der nationalsozialistischen Diktatur beleuchtet: "Manche Disziplin hat sich bisher überhaupt nicht distanziert von den menschenverachtenden Praktiken ihrer Berufsangehörigen. Ein wirklicher Wandel der bevorzugt analytisch-reduktionistischen Erkenntnismethoden ist dadurch nicht eingeleitet worden."


Jenseits Etablierter Meta Geographien

Jenseits etablierter Meta Geographien PDF

Get Book

Author: Steffen Wippel
Publisher: Nomos Verlag
ISBN: 3845286334
Size: 54.68 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 354
View: 1571

Book Description: Wie auch andere Weltregionen wird der "Nahe Osten und Nordafrika" oftmals als eindeutig definierter, geschlossener und weitgehend homogener Raum betrachtet. Jedoch handelt es sich hier ebenfalls um eine Region, die ständigen Rekonfigurationen unterliegt und für die zudem eine Reihe von Bezeichnungen besteht. Zugleich entfalten sich wirtschaftliche, kulturelle, soziale und politische Verflechtungen und Austauschprozesse oftmals in völlig anderen regionalen Zusammenhängen, beispielsweise über den Indischen Ozean, die Sahara oder den Kaukasus hinweg, die quer zu verfestigten Raumvorstellungen liegen. Der Band wirbt für einen transregionalen Blick auf die Zirkulation von Gütern, Ideen und Menschen, ohne sich von etablierten Meta-Geographien begrenzen zu lassen. Damit positioniert er sich in kritischen Debatten um Raumproduktion und Area Studies und führt Forschung zusammen, die üblicherweise durch regional und disziplinär sortierte akademische Wissensproduktion getrennt ist. Mit Beiträgen von Daniel C. Bach, Saïd Belguidoum, Katrin Bromber, Claudia Derichs, Andreas Eckl , Andrea Fischer-Tahir, Britta Frede, Ulrike Freitag, Albrecht Fuess, Dieter Haller, Jens Heibach, Béatrice von Hirschhausen, Tobias Koepf, Markus Koller, Laurence Marfaing, Matthias Middell, Amin Moghadam, Friederike Pannewick, Olivier Pliez, Dietrich Reetz, Florian Riedler, Heiko Schuß, Sarah Ruth Sippel, Katrin Sold, Julia Verne, Steffen Wippel.


Sichtbar Und Sicher Wohnh Fe Des Adels In M Nster In Der Ersten H Lfte Des 18 Jahrhunderts

Sichtbar und sicher  Wohnh  fe des Adels in M  nster in der ersten H  lfte des 18  Jahrhunderts PDF

Get Book

Author: Katharina Krause
Publisher: Nomos Verlag
ISBN: 3845287128
Size: 15.30 MB
Format: PDF, Docs
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 244
View: 1173

Book Description: Das Haus ist der sicherste Aufenthalt einer Familie. Auf der Straße dagegen lauern Gefahren. Was bedeutet es also, wenn in der Frühen Neuzeit die Haustür tagsüber offensteht? Ist das eine Einladung zum Eintreten? Oder vertraut man der Obrigkeit so sehr, dass tagsüber der öffentliche Raum als sicher gilt? Was bedeutet es, wenn der Adel, der Waffen führen darf, seine Neubauten nicht mehr hinter Mauern versteckt, sondern durchlässige Gittertore benutzt? Will er die Pracht der Architektur präsentieren oder auch Vertrauen erwecken? Wer darf in die Fenster schauen, wer aus ihnen heraus? Diesen Fragen geht das Buch am Beispiel der Münsteraner Adelspaläste des 18. Jahrhunderts nach. Erstmals werden systematisch Tendenzen zur Transparenz in der Adelsarchitektur Europas und deren Bezüge zur privaten und öffentlichen Sicherheit untersucht.


Guide To Reprints

Guide to Reprints PDF

Get Book

Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 63.92 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Editions
Languages : en
Pages :
View: 7203

Book Description:


Experimentieren

Experimentieren PDF

Get Book

Author: Séverine Marguin
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839446384
Size: 43.36 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Science
Languages : de
Pages : 362
View: 7624

Book Description: Forschen und Gestalten sind experimentelle Vorgehensweisen, die darauf ausgerichtet sind, etwas Neues, noch nicht Existierendes hervorzubringen. Sie haben beide Projektcharakter, denn sie führen an einen Nullpunkt des Wissens. Doch welche Strategien und Verfahren sind es, die aus diesem Nichtwissen, diesen Vermutungen und Ideen zu konkreten Ergebnissen führen? ForscherInnen aus 23 Wissenschafts- und Gestaltungsdisziplinen berichten in diesem Band über ihr Experimentieren und geben Einblicke in ihre Praktiken und Versuchsaufbauten. Er bietet damit eine Bestandsaufnahme zeitgenössischer Experimentalkulturen im Spannungsfeld zwischen Wissenschaft und Gestaltung und skizziert eine Praxeologie des Experiments.


Gilles Deleuze Und Die Anyone Corporation

Gilles Deleuze und die Anyone Corporation PDF

Get Book

Author: Frederike Lausch
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839453267
Size: 12.26 MB
Format: PDF, ePub
Category : Architecture
Languages : de
Pages : 276
View: 925

Book Description: Der US-amerikanische Architekturdiskurs der 1990er Jahre ist entscheidend von den Theorien Gilles Deleuzes geprägt. Die Aneignung seiner philosophischen Konzepte und jener, die er gemeinsam mit Félix Guattari entwickelt hat, findet vor allem innerhalb des architekturtheoretischen Netzwerks der »Anyone Corporation« statt: In ihren Diskursen wimmelt es von glatten Räumen, organlosen Körpern, Rhizomen, Falten, abstrakten Maschinen und Diagrammen. Frederike Lausch zeigt auf, wie sich die »Anyone Corporation« durch die Bezugnahme auf Deleuze als intellektuelle Elite der Architekturdisziplin inszeniert und wie im Zuge der Entpolitisierung seiner Theorien die »Post-Criticality«-Bewegungen entstehen.


Die Realisierbarkeit Von Allianzvertr Gen Im Deutschen Vertragsrecht

Die Realisierbarkeit von Allianzvertr  gen im deutschen Vertragsrecht PDF

Get Book

Author: Julius Warda
Publisher: Nomos Verlag
ISBN: 3748907389
Size: 27.53 MB
Format: PDF
Category : Law
Languages : de
Pages : 434
View: 1722

Book Description: Kooperative Mehrparteienverträge zwischen drei oder mehr Bauparteien, sog. "Allianzverträge" oder "Mehrparteienverträge", sind in jüngerer Zeit in aller Munde. Die Rede ist von Partnering, Alliancing oder IPD. Diese versprechen durch hohe Einsparungen eine wirtschaftliche Abwicklung komplexer Bauprojekte. Was der Inhalt dieser Verträge ist, worin sie sich von klassischen Verträgen unterscheiden und warum es mehr als bloß neuer Verträge bedarf, ist jedoch wenig bekannt. Rechtsprechung existiert zu dieser Thematik bislang noch nicht. Der Autor stellt erstmals im deutschsprachigen Raum ausländische Beispielverträge aus allen Herkunftsländern detailliert vor und erläutert, wie diese in Deutschland umsetzbar sind. Der Fokus liegt dabei auf dem Vertragstyp und den Inhalten neuer Verträge. Hierzu wurde eine zweistellige Anzahl von Mehrparteienverträgen ausgewertet. Der Autor Julius Warda forscht seit 2018 zu den rechtlichen Bedingungen und den Varianten von Mehrparteienverträgen.